Häufige Fragen

Wohnungssuche

Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Großräume Stuttgart, Reutlingen/Tübingen, Oberschwaben/Bodensee, die Stadt Freiburg, die Baar, der nördliche Schwarzwald und die Zollernalb.

Laden Sie das Wohnungsbewerbungsformular herunter (LINK) und schicken Sie es ausgefüllt an die Postbaugenossenschaft Baden-Württemberg eG, Postfach 2104, 72011 Tübingen zurück.

Nein, es fällt keine Kaution an. Eine Mietsicherheit wird über den Erwerb der Mitgliedschaft und der zu zeichnenden Pflichtanteile erbracht.

Bitte verwenden Sie das Kontaktformular (LINK). Alternativ erreichen Sie unsere Geschäftsstelle unter 07071/91030 telefonisch oder in der Fürststraße 5 in 72072 Tübingen vor Ort.
Unsere Postanschrift lautet: Postfach 2104, 72011 Tübingen.

Jedes Mitglied muss 5 Pflichtanteile mit jeweils 160 € (= 800 €) erwerben.

Wohnen und mieten

Nur in Ausnahmefällen, mit vorherigen schriftlichen Genehmigung.

Nein. Unsere Häuser sind über Unity Media so ausgestattet, dass alle Sender über eine ensprechende Box empfangen werden können.

Nein. Eine Untervermietung wird grundsätzlich ausgeschlossen. Siehe entsprechende Klausel im Mietvertrag.

Grundsätzlich nein. Sollten bauliche Veränderungen bedingt durch Krankheit, Behinderung oder Gebrechlichkeit erforderlich sein, muss vorher eine schriftliche Genehmigung eingeholt werden.

Bei Mietverträgen, die nach dem 01.09.2001 geschlossen wurden, gilt grundsätzlich eine gesetzliche Kündigungsfrist von 3 Monaten.

Abrechnung

Üblicherweise werden die Nebenkostenabrechnung in der ersten Jahreshälfte erstellt und versendet.

In vielen unserer Wohnungen sind moderne Funkablesegeräte installiert. Diese übermitteln die Informationen elektronisch, sodass Sie am Tag der Ablesung nicht anwesend sein müssen.

Notfall und Schaden

Bei allgemeinen Notfällen rufen Sie umgehend die Feuerwehr, Notrufnummer 112, oder die Polizei, Notrufnummer 110, an. Alle wichtigen Notrufnummern, beispielsweise bei einem Heizungs- oder Stromausfall oder einem Wasserschaden, finden Sie am schwarzen Brett.

Hier auf unserer Homepage können Sie nachschauen, wer Ihr zuständiger Hausverwalter ist.

Bitte nutzen Sie unser Schadensformular, um einen Schaden zu melden (LINK).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen